Angela Humbold, Lärchenweg 8, 86697 Oberhausen
Tel. 08431/38975, Fax 08431/38977, mail@ah-tech.de

Virenschutz

Die meisten PC-Besitzer wissen schon, was ein Virus ist, oft aus eigener leidvoller Erfahrung. Wenn Sie sich genau über die Gefahren und Funktionsweise von Computer-Viren informieren möchten, empfehle ich Ihnen die Seite BSI für Bürger.

Die häufigsten Irrtümer im Zusammenhang mit Viren:

Ich hatte noch nie einen Computervirus, deshalb brauche ich keinen Virenscanner.

Vermutlich wimmelt es auf Ihrem PC nur so vor Viren und Sie haben sie nur noch nicht bemerkt. Testen Sie Ihren PC doch mal mit einem der kostenlosen Online-Scanner.

Ich bekomme nur Mails von Freunden und da schickt mir keiner einen Virus.

Absichtlich nicht, aber eine Hauptbeschäftigung eines Virus besteht darin, sich selbst an alle Mailadressen zu verschicken, die er auf dem PC findet. Es ist deshalb sehr wahrscheinlich, dass Sie einen Virus von einem bekannten Absender bekommen.

Ich öffne keine Anlagen von Mails.

Ist auch gar nicht nötig, Outlook macht das automatisch für Sie. Sie brauchen ein Mail gar nicht anzuschauen um Ihren PC zu infizieren.

Mein Mailprogramm sperrt alle Anlagen, die ausführbare Programme (.exe usw.) enthalten.

Kein Problem, ein Virus findet einen Weg. Mittlerweile gibt es schon Viren, die in Bildern enthalten sind.

Allgemeine Informationen zu Viren und Sicherheit finden Sie in meinem Internet-Kurs.
Die Links zu Virenscannern, Dialer- und Spywareseiten beziehen sich auf fremde Seiten. Ich übernehme daher keine Haftung für die korrekte Funktionsweise der dort angebotenen Programme.